AGB's und Rechtliches


Rechtliches

Auszug aus dem Bundesgesetz über das Urheberrecht (Urheberrechtsgesetz, URG)

Art. 6

Urheber oder Urheberin ist die natürliche Person, die das Werk geschaffen hat.

 

Art. 9, Abs. 2

Der Urheber oder die Urheberin hat das ausschliessliche Recht zu bestimmen, ob, wann, wie und unter welcher Urheberbezeichnung das eigene Werk erstmals veröffentlicht werden soll.

 

Art. 10, Abs. 1

Der Urheber oder die Urheberin hat das ausschliessliche Recht zu bestimmen, ob, wann und wie das Werk verwendet wird.

 

Art. 39c, Abs. 1

Informationen für die Wahrnehmung von Urheber- und verwandten Schutzrechten dürfen nicht entfernt werden.

 

Art. 62, Abs. 1

Wer in seinem Urheber oder verwandten Schutzrecht verletzt oder gefährdet wird, kann vom Gericht verlangen:

a) eine drohende Verletzung zu verbieten

b) eine bestehende Verletzung zu beseitigen

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen - «AGB's»

 

Grundsätzliches

Ausnahmslos alle Bilder von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" – nachfolgend "Bilautor" genannt – sind durch das internationale Copyright geschützt. Sämtliche Inhalte des Online-Angebots dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Bildautors weder publiziert noch verändert werden! Sämtliche Bilder, Grafiken, Tabellen, Texte und/oder sonstigen Inhalte des Bildautors sind nicht lizenzfrei! Ohne vorgängig schriftlich festgehaltene Vereinbarungen werden immer nur die Reproduktionsrechte verkauft. Mit jeder Bestellung von Bildern, Postern und/oder sonstigen Produkten des Bilautors akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) als Teil des Vertrages.

 

Copyright

Alle Bilder/Fotos von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion"  sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte liegen bei Bildautor. Der Erwerb des Nutzungsrechtes schliesst nicht automatisch weitere Ansprüche mit ein – es sei denn, diese wurden nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung erlaubt. Der Erwerb von Nutzungsrechten untersteht immer und ausnahmslos den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Bildautors. Das erworbene Material darf erst dann genutzt werden, nachdem die mit dem erworbenen Material verbundenen Rechte vollständig bezahlt sind. Das erworbene Material darf nur mit dem klar und gut lesbaren Hinweis auf das Copyright "Bild: "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" verwendet/veröffentlicht werden.

 

Nutzungsrechte

Durch den Erwerb von Bildern (Papierabzüge und/oder Digitalbilder) und/oder sonstigen Daten erwerben Sie ein einmaliges, nicht übertragbares und nicht exklusives Nutzungsrecht. Dieses Recht erlaubt es Ihnen, die auf der Rechnung aufgeführten Bilder/Daten in dem auf der Rechnung ebenfalls beschriebenen Umfang zu verwenden. Weiter ist zu beachten, dass das auf der Rechnung beschriebene Nutzungsrecht erst nach vollständiger Bezahlung des entsprechenden Rechnungsbetrages angewendet werden darf. Eine Erweiterung und/oder Änderung des Nutzungsrechtes verlangt eine weitere schriftliche Vereinbarung. Entsprechende Erweiterungen/Änderungen des Nutzungsrechtes sind mit zusätzlichen Kosten verbunden. Es ist in keinem Fall erlaubt, das erworbene Nutzungsrecht teilweise, in abgeänderter Form und/ oder ganz weiterzugeben.

 

Eigentumsrechte

Ein Nutzungsrecht – egal in welcher Form und in welchem Ausmass – schliesst nie Eigentums- oder Urheberrechte mit ein, es sei denn, dies wurde im Voraus schriftlich vereinbart. Eine entsprechende schriftliche Vereinbarung ist zudem kostenpflichtig und tritt erst dann in Kraft, wenn die damit verbundenen Mehrkosten vollumfänglich bezahlt sind. Der Bildautor hat deshalb das Recht, unter gegebenen Umständen die getroffenen Vereinbarungen sofort rückgängig zu machen.

Rechte von Dritten (Natürliche- und Juristische Personen)

Ein vereinbartes Nutzungsrecht beinhaltet keine Rechte von Dritten, die diese an abgebildeten Marken, Logos, Designs oder Ähnlichem haben. Der Erwerber eines Nutzungsrechtes ist für allfällig notwendige Reproduktionsrechte selbst verantwortlich.

 

Belegexemplare

Ohne speziell getroffene Vereinbarungen lässt der Kunde, bzw. die Kundin dem Bildautor von jeder Veröffentlichung der Bilder und/oder sonstigen Daten kostenlos zwei Belegexemplare zukommen – dies gilt für Veröffentlichungen in Print-Medien aller Art, Pressemitteilungen, Pressemappen, Flyer, Plakate, Programmhefte, Prospekte, usw.

Erwerb von Papier-Abzügen / Digitalbildern und/oder sonstigen Daten

Allfällige Abweichungen bezüglich genauem Ausschnitt sowie der Farbgebung, Farbbalance, usw. sind in Kauf zunehmen. Wir sind jedoch stehts sehr bemüht, diese Abweichungen so klein wie möglich zu halten. Der Bildausschnitt kann nicht zuletzt auch von der gewünschten/bestellten Bildformat-Grösse abhängig sein. Die Bild-Masse der gewünschten/bestellten Papier-Formate sind Standardformate, welche durch das bearbeitende Fotolabor gegeben sind. Ebenfalls zu beachten ist, dass auf allen erworbenen Produkten (Digital- & Papierbilder jeglicher Art, Kalender, Poster, Autogrammkarten usw.) und/oder sonstigen Dokumenten/Daten  auf die Urheberrechte  hingewiesen wird ( bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" ). Dies meist in der rechten unteren Bildecke.

 

Garantien

Mit dem Nutzungsrecht sind keinerlei Garantien verbunden. Die Haftung von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" aus diesem Vertrag beschränkt sich ausschliesslich und nur auf den vereinbarten Honorar-, bzw., Rechnungsbetrag.

 

Zahlung, Zahlungsverzug, Offerten

Grundsätzlich ist nur Vorauskasse möglich.

 

Bei Aufträgen / Shootings erhalten Sie nach Ihrer Anfrage eine detaillierte Offerte mit einer Gültigkeit von 3 Monaten ab aufgedrucktem Datum. Ein Vertrag gilt als zustande gekommen, wenn derselbe von beiden Parteien unterzeichnet und der offerierte Betrag an "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" überwiesen worden ist.

 

Model-, Shooting-, Visagistenverträge und Aufträge

Es wird grundsätzlich zwischen TFP- und Honorarshootings unterschieden. Die Einzelheiten sind im jeweiligen Vertrag geregelt.

 

Modelle die von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" für Shootings gebucht werden sind nicht Arbeitnehmer von bySiT-fotographie. Sie gelten für "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion"  als selbstständig abrechnend.

 

Verhinderungen sind bis spätesten 24h vor dem Termin bekannt zu geben. Bei unentschuldigtem Fernbleiben von Shootings werden 50% des offerierten Betrages bzw. bei honorierten Aufträgen dem ferngebliebenen Model die Unkosten zu einem Stundenansatz von CHF 120.00 in Rechnung gestellt.

Visagisten /-innen, Friseure und Frisösen die von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion"  für Shootings gebucht werden sind nicht Arbeitnehmer von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" . Sie gelten für "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion"  als selbstständig abrechnend.

 

Während eines Shootings stehen sie dem Bildautor uneigeschränkt zur Verfügung.

Tritt ein Auftraggeber, ohne belegbares Dazutun von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" . aus dem Vertrag zurück, werden Ihm die bisher erbrachten Leistungen nach Aufwand zu einen Ansatz von CHF 140.00 / h verrechnet.

 

Gültigkeit, Teil-Gültigkeit & Gerichtsstand

Erweisen sich einzelne Punkte dieser AGB oder eines Vertrages als ungültig, behalten alle anderen Punkte dieser AGB oder eines Kontrakts weiterhin ihre Gültigkeit. Für mögliche Streitpunkte im Zusammenhang mit dieser AGB und/oder im Zusammenhang mit einem möglichen Vertrag gilt Schweizerisches Recht – Gerichtsstand ist der Sitz von "bySiT-fotographie & skairigraphie - Lichtkunst in Perfektion" , Diessenhofen 17.04.2014, angepasst 09.08.2017